Colormanagement, basICColor, Farbmanagement, Profilierung, ICC Profil, Profilerstellung, Devicelink Profile, Color Server

 

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

Dr. Jürgen Krüger ist
FOGRA Digital Print Expert

Hauptnavigation

Home

Inhaltsverzeichnis

RIP’s für Proof, Produktion
und Foto

Drucker für Proof, Produktion
und Foto

Papiere für Proof, Produktion
und Foto

Colormanagement Dienstleistung, Hard- & Software

Toner, Tinte & mehr

Schnäppchenmarkt

Impressum & AGB / Datenschutz

Kontakt-Anfragen

Bestellen

Colormanagement Lösungen von basICColor - Werkzeuge für Farbprofis

Ihr Ansprechpartner für alles rund um Proof,
RIP Software und Farbmanagement:
Dr. Jürgen Krüger
Tel. 030 / 76 28 80 47
E-Mail:
info@dr-juergen-krueger.de

Sie sind hier: Home : Colormanagement Lösungen von basICColor

Krügercolor ist FOGRA Zertifiziert - EFI Fogra Cert

Krügercolor ist
FOGRA Zertifiziert

Stand: 04.07.2018

Colormanagement Lösungen von basICColor -  bei uns einsatz- und vorführbereit

Farbmanagement ist ein Thema mit vielen Facetten und greift an allen Stellen des Farbworkflows ein.

basICColor erstellt Color Management Software zur Erstellung von ICC-Profilen für Monitore, Ein- und Ausgabegeräte, Programme zur Erstellung, Editierung und Anwendung von ICC-Device-Link Profilen, Softproof-Systeme, Workflow-Lösungen zur automatisierten Verarbeitung von Bilddaten und kompletten PDF-Dokumenten, Lösungen für Farbmessung, Qualitätsmanagement und PSO-Zertifizierung sowie eine Vielzahl von Tools und Utilities für die Farbverwaltung, -optimierung und -konvertierung.

Monitorkalibrierung und - profilierung

basICColor display 5 - Monitorkalibrierung und - profilierung auf höchstem Niveau

basICColor display 5

Monitorkalibrierung und - profilierung auf höchstem Niveau

Druckerprofilierung

basICColor_print5_80x80
basICColor CMYKick 2

basICColor print 5

Profi Profilierungssoftware für den RGB- und CMYK-Druc
k

basICColor CMYKick 2

Die Drag-and-Drop Profilierung für CMYK-Drucksysteme mit Messdatenoptimierung

Wir kalibrieren und profilieren unsere Monitore mit dem basICColor DISCUS

basiCColor DISCUS basICColor_displays5_96x85

und mit dem Spectraview Profiler bzw. Basiccolor display 5

basICColor dropRGB 2

basICColor dropRGB 2

Die Drag-and-Drop Profilierung für RGB-Drucksysteme mit integrierter Messdatenoptimierung

Bei der ICC-Profilierung von Desktop Druckern unterscheidet man zwischen RGB-Profilierung und CMYK-Profilierung. Natürlich drucken alle Drucker nach dem sogenannten subtraktiven Farbverfahren, also in CMY(K). Jedoch werden bei Druckern, die über Druckertreiber (praktisch alle Tintenstrahldrucker von ganz klein bis Großformat, Laserdrucker mit PCL-Treiber) angesteuert werden, RGB-Daten an den Drucker gesendet, bei Druckern, die über einen Postscript-Druckertreiber, ein PostScript-RIP oder eine PDF-Engine angesteuert werden, sind es CMYK-Daten.

basICColor bietet für beide Verfahren die optimalen Lösungen für die Profilierung
 

Kamera und Scanner profilierung

basICColor input 5 - Priflierungssoftware für Kameras und Scanner

basICColor input 5


Profilierungssoftware für Kameras und Scanner

basICColor_dcam_target

Kamera- und Scanner Profilierungstargets

Wenn die Farben von Aufnahmen (oder Scans) auf Anhieb stimmen müssen, benötigen Sie basICColor input. Durch die Analyse der Aufnahme eines Kameratargets wird die Farbcharakteristik der Kamera automatisch ermittelt. Sie vermeiden so unnötige Farbretuschen - ein unschätzbarer Vorteil im professionellen Umfeld. Die ICC-Kameraprofile können zudem schnell und einfach an die individuellen Wünsche angepasst werden.