RIP Software, Proof
Farbmanagement
EFI Colorproof XF
ICC-Profile, Fogra, fogra - Zertifizierung

Hauptnavigation

Home

Inhaltsverzeichnis

RIP’s für Proof, Produktion
und Foto

Drucker für Proof, Produktion
und Foto

Papiere für Proof, Produktion
und Foto

Colormanagement Dienstleistung, Hard- & Software

Toner, Tinte & mehr

Schnäppchenmarkt

Impressum & AGB

Kontakt-Anfragen

Bestellen

RIP’s für Proof, Produktion und Foto - Colormanagement Dienstleistungen

Ihr Ansprechpartner für alles rund um Proof,
RIP Software und Farbmanagement:
Dr. Jürgen Krüger
Tel. 030 / 76 28 80 47
E-Mail:
info@dr-juergen-krueger.de

Stand: 21.05.2014

Sie sind hier: Home : RIP’s für Proof, Produktion und Foto : Krügercolor ist FOGRA zertifiziert

Krügercolor ist
FOGRA zertifiziert!

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert
Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

 

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

EFI FOGRACert    Fogra Cert

Zertifiziertes Proofen mit EFI-FOGRA·cert

Digitalproofs sind das wichtigste Arbeitsmittel in der Abstimmung zwischen Fotograf, Agentur, Gestalter, Druckvorstufe, Druckereien und Auftraggebern.

Für den Anwender ist es schwer einen geeigneten Fachhändler oder Dienstleister für die Lieferung und Einrichtung oder Kalibrierung und Profilierung  seines Proofsystems zu finden. Praktisch in jedem Ort findet sich ein (EDV) Händler, der Systeme, die "bunte Bildchen" drucken, als Proofsystem verkaufen möchte oder sich eine EFI Fiery eXpress oder gar eine EFI Colorproof XF beschafft und mit einem geeigneten Drucker als Proofsystem verkauft. Es ist ja auch eins, aber ein Proofsystem ist nun mal keine “out-of-the-box” - Produkt (siehe rechts). Mangels korrekter Konfiguration und fehlender Schulung des Anwenders sowie fehlender Kalibrierung und Profilierung erzeugt das System dann meist doch nur “bunte Bildchen” - aber schön teuere.

Ein Proofsystem ist keine Kaffeemaschine, die man beim Discounter aus dem Regal nimmt, zu Hause Kaffee und Wasser einfüllt und 10 min später duftenden Kaffee hat.
Dazu sind diese Systeme zu komplex, und schon scheinbar kleine Konfigurations- fehler können grobe Farbabweichungen zur Folge haben - aber richtig schlimm wird es dann, wenn der “Proof” phantastisch aussieht, aber in der Druckerei bei der Auflage dann etwas ganz anderes rauskommt. Wenn dann auch noch der Kunde aufgrund eben dieses “Proofs” den Druck freigegeben hat, braucht man über den Regreß wohl kaum noch diskutieren.

Dr. Jürgen Krüger mit Fogra Cert Urkunde

Dr. Jürgen Krüger 
nach Übergabe des ersten Qualifizierungs -
Zertifikates
am 19.09.2007

Nutzen Sie unsere zertifizierte Kompetenz auch für Ihre Proof- und Großformatdrucklösungen !

Ob Neukauf, Änderung, Update oder Profilierung oder zur nachträglichen Schulung,  wir sind Ihr FOGRA-Zertifizierter Partner!

... oder sind Sie mit weniger zufrieden ?

So wie in diesem alten Bild zu BEST Color 3 in den 90er Jahren mit visuellen Korrekturen gearbeitet wurde - und durchaus visuell beachtenswerte Ergebnisse erreicht worden sind - geht es heute nicht leider - oder vielleicht zum Glück? - nicht mehr.

Und was ist der Vorteil für Sie als Anwender?

Standards und deren Einhaltung sind in der Kommunikation zwischen Fotograf, Agentur, Gestalter, Druckvorstufe, Druckereien und Auftraggebern ein wichtiges, aber auch ein komplexes Thema, das sich noch dazu ständig weiterentwickelt.

Von praktisch jedem Anbieter hören Sie, daß Sie mit seinem System “zertifizierte Proofs” ausgeben können.

Aber was heißt das eigentlich?

Zertifiziert durch wen?
Worauf?
Und was haben Sie davon?

Als Anwender haben Sie die Sicherheit, dass wir über das aktuelle, relevante Wissen zu Produkten und Standards verfügen!

Neben unserer langjährigen Erfahrung bringen wir unser Wissen in regelmäßigen Schulungen auf den aktuellsten Stand und bieten Ihnen einen umfassenden Service:

    * Wir beraten Sie ausführlich.
    * Wir richten Ihr Proofsystem fachkundig nach FOGRA-Vorgaben ein
    * Wir erstellen einen Referenzproof und lassen diesen auf Wunsch für Sie durch
       FOGRACert zertifizieren
    * Wir schulen Sie so, daß Sie mit Ihrem Proofsystem konstante und normgerechte
       Ergebnisse erzielen können
    * Am Ende können Sie als Anwender die Zertifizierung FOGRACert Contract Proof
       Creation  nach ISO 12647-7 von der FOGRA erhalten.
 

rügercolor ist FOGRA Zertifiziert - EFI Fogra Cert

Die FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7

bestätigt Ihnen, daß Sie über das notwendige Wissen und Können sowie die notwendigen technischen Voraussetzungen verfügen, um den Kriterien der FOGRA genügende farbverbindliche Proofs zu erstellen
und
bestätigt Ihren Kunden, daß Sie wirklich farbverbindliche Proofs in dieser Qualität liefern können.
    

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

Dr. Jürgen Krüger hat von Anfang an - seit 1996, damals war Version 1.x von BESTColor aktuell - Wert auf umfassende Kompetenz und umfassendes Know How gelegt und dazu eine Vielzahl von Schulungen und Weiterbildungen absolviert und die erworbenen Kenntnisse an eigenen Proofsystemen angewendet und vertieft.
Auf dieser Basis ist Krügercolor - Dr. Jürgen Krüger seit Gründung EFI Competence Partner.
Als es die Möglichkeit gab, dieses Wissen und diese Kompetenz durch die FOGRA unabhängig zertifizieren zu lassen, habe ich die Möglichkeit genutzt und mich sofort zur “Prüfdruckzertifizierung mit Produkten von EFI und Papieren von TECCO” angemeldet und diese Prüfung am 19.09.2007 erfolgreich absolviert.
Diese EFI-Fogra-DealerCert Zertifizierung ist zwei Jahre gültig. Deshalb habe ich mich sofort als der Termin von EFI und der FOGRA kommuniziert wurde, zur erneuten Zertifizierung “Prüfdruckzertifizierung mit Produkten von EFI und Papieren von TECCO” angemeldet und diese Prüfung am 01.12.2009 erfolgreich bestanden.
Das Programm “EFI-FOGRA-Dealercert” wurde dann von der FOGRA nicht weitergeführt und ist in die Zertifizierung “FOGRA Digital Print Expert” aufgegangen. Das ehemalige EFI-FOGRA-Dealercert ist nun der kleine Teil “Contract Proof Creation”
Am 14.06.2013 habe ich die Prüfungen zum Digital Print Expert erfolgreich bestanden.

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert
FOGRA Zertifizierung Digital Print Expert Urkunde Dr. Jürgen Krüger

Urkunde zur FOGRA Digital Print
Expert Zertifizierung von
Dr. Jürgen Krüger am 14.06.2013

Was ein FOGRA Digital Print Expert wissen muß, die Inhalte dieser Prüfung und des vorher- gehenden Seminares:
• Praktische Erfahrung mit Digitaldrucksystemen mit PDF basierten Workflows
   • Grundlagen der Drucktechnologien [Elektrofotografie und Tintenstrahldruck]
      • Bebilderungsprozess (Verwendeten Farbmittel, Einflussgrößen und ihre Bedeutung)
      • Rasterungsverfahren und Grundlagen der Datenaufbereitung (Separation)
      • Einschätzung von Fehlbildern und Identifikation möglicher Ursachen
   • Grundlagen des PDF-Formats (Adobe Acrobat) und insbesondere PDF/X
      • Praktische Erfahrung in der Datenprüfung (Importieren und Anpassen von Prüfprofilen
         z.B: der PDF/X-ready
      • Grundverständis der Interaktion von Überdrucken, Überfüllen und Transparenzeffekten
• Überblick über aktuellen Stand der ISO TC130-Standards
• Grundlagen des Zusammenwirkens von Druckbedingungen, Druckvorgaben und ICC-Profilen
• Detailkenntnisse der Vorgaben für den Digitalprüfdruck (ISO 12647-7), den Validation Print
   (ISO 12647-8) sowie die im Aufbau befindlicher Normfamilie ISO 15311-x
• Theoretische und praktische Grundlagen des ICC-Farbmanagements, der Farbmessung,
   der Farbabstandsbewertung (inkl. CIEDE2000) und der Farbabmusterung, d.h.
   • Verständnis der Motivation und des Einsatzgebietes der Messmodi M0, M1, M2 und M3 der
      ISO 13655
   • Verständnis über die Möglichkeiten und Grenzen des ICC-Farbmanagements,
      insbesondere im Umgang mit Papieren mit hohem Anteil optischer Aufheller
   • Verständnis von Rendering Intents und den unterschiedlichen Prozessschritten für die
      Datenaufbereitung (Gamut Mapping + Separation versus Re-Separation)
   • Verständnis der unterschiedlichen Aufbereitung von Pixelbildern und technischen Tönen

Die für den Proof relevanten Schwerpunkte des bisherigen Programmes EFI Fogra Dealercert wie
    • ISO-Normen, Medienstandard Druck und FograCert für die Prüfdruckerstellung
    • Einrichtung von EFI Colorproof XF / EFI Fiery XF / EFI Fiery eXpress und
       FograCert-konforme Prüfdruckerstellung
    • EFI-Proofing-Papiere und ihr Einsatz in zertifizierten Contractproof-Systemen
sind darin natürlich enthalten.



FOGRA-Zertifizierungen für die Contract Proof Creation - Prüfdruckerstellung - habe ich regelmäßig durch die FOGRA machen lassen:

FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor

Die aktuelle FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor vom 21.01.2014
--> auf das Logo oder
hier klicken, um das Gutachten anzuzeigen

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

In der FOGRA Digital Print Expert Zertifizierung ist die FOGRA Cert Contract Proof Creation Zertifizierung und die FOGRA Cert Validation Print Zertifizierung enthalten.

FOGRA Zertifizierung Urkunde Dr. Jürgen Krüger

Urkunde zur FOGRA Zertifizierung am
19.09.2007

FOGRA Zertifizierung Urkunde Dr. Jürgen Krüger

Urkunde zur FOGRA Zertifizierung am
01.12.2009

--> zum Vergrößern auf die jeweilige Urkunde Klicken

Es gibt im Zusammenhang mit dem
Proofen zwei verschiedene FOGRA -
Zertifizierungen:
- Die FOGRA-Zertifizierung
   Digital Print Expert
   für autorisierte EFI Competence Partner
   so wie Krügercolor und andere andere
   Spezialisten im Bereich Proofing /
   Digitaldruck / Großformatdruck /
   Colormanagement
   Die Zertifizierung zum Digital Print Expert
   ist für die zertifizierte Person, nicht für
   das Unternehmen.

- Die FOGRA-Zertifizierung
   EFI-Fogra-DealerCert
   für autorisierte EFI Competence Partner
   so wie Krügercolor
   Diese Zertifizierung kann leider nicht
   mehr erneuert werden, das Programm
   ist ausgelaufen und ist jetzt ein Teil der
    o.g. Digital Print Expert Zertifizierung.

- Die FOGRA-Zertifizierung
   Contract Proof Creation
   für Anwender eines Proofsystem
   Diese Zertifizierung bestätigt Ihnen und
   Sie damit Ihren Kunden, daß Sie wirklich
   farbverbindliche Proofs liefern können.

Dr. Jürgen Krüger hat all diese Zertifizierungen.
 

FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor

Die aktuelle FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor vom 30.01.2013
--> auf das Logo oder
hier klicken, um das Gutachten anzuzeigen

FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor

Die FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor vom 23.10.2007
--> auf das Logo oder
hier klicken, um das Gutachten anzuzeigen

FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor

Die FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor vom 12.10.2011
--> auf das Logo oder
hier klicken, um das Gutachten anzuzeigen

    

FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor

Die FOGRA Cert Zertifizierung der Prüfdruckerstellung nach ISO 12647-7 von Krügercolor vom 23.12.2009
--> auf das Logo oder
hier klicken, um das Gutachten anzuzeigen