Colormanagement, basICColor, Farbmanagement, Profilierung, ICC Profil, Profilerstellung, Scanner- und Kamera -profilierungstargets

Hauptnavigation

Home

Inhaltsverzeichnis

RIP’s für Proof, Produktion
und Foto

Drucker für Proof, Produktion
und Foto

Papiere für Proof, Produktion
und Foto

Colormanagement Dienstleistung, Hard- & Software

Toner, Tinte & mehr

Schnäppchenmarkt

Impressum & AGB / Datenschutz

Kontakt-Anfragen

Bestellen

Colormanagement Lösungen von basICColor

basICColor display 5

basICColor dropRGB 2

basICColor CMYKick 2

basICColor Print 5

basICColor Input 5

Profilierungstargets für Kamera und Scanner

 

 

 

 

 

basICColor scan Target

basICColor scan Target

basICColor rescan Target

basICColor rescan Target

basICColor dicam mini Target

basICColor dicam mini Target

Munsell Linear Grayscale

Munsell Linear Grayscale

basICColor dcam target+

basICColor dcam target+

Digital ColorChecker SG

Digital ColorChecker SG

Colormanagement Lösungen von basICColor - Werkzeuge für Farbprofis

Ihr Ansprechpartner für alles rund um Proof,
RIP Software und Farbmanagement:
Dr. Jürgen Krüger
Tel. 030 / 76 28 80 47
E-Mail:
info@dr-juergen-krueger.de

 

Dr. Jürgen Krüger ist FOGRA Digital Print Expert

Dr. Jürgen Krüger ist
FOGRA Digital Print Expert

Krügercolor ist FOGRA Zertifiziert - EFI Fogra Cert

Krügercolor ist
FOGRA Zertifiziert

Stand: 04.07.2018

Sie sind hier: Home : Colormanagement Lösungen von basICColor : Profilierungstargets für Kamera und Scanner

basICColor dcam target+

Kamera- und Scanner Profilierungstargets für
basICColor Input 5

Profilierungstargets für Kameras und Scanner

Colormanagement Lösungen von basICColor -  bei uns einsatz- und vorführbereit

Welches Scanner- oder Kameratarget?

Die Auswahl des richtigen Targets ist entscheidend für den Erfolg der Scanner- oder Kamera Profilierung.
Beim alten i1Pro von X-Rite war immer ein Scannertarget im Lieferumfang enthalten. Dieses Target war Hochglanz-Fotopapier. Wenn man damit seinen Scanner profiliert hatte, waren die Ergebnisse beim Scannen von Photos auf echtem, chemisch entwickelten Photopapier wirklich gut.
Scans von gedruckten Materialien - aus Büchern oder von FineArt Prints auf mattem Papier - waren weit weniger überzeugend.
Die Profilierung eines hochwertigen Kamerascanners, mit dem alte Bücher eingescannt werden sollen, schlug bei einem Kunden von mir mit dem o.g. Target und der zum i1Pro gehörigen Software komplett fehl. Die Scans waren einfach unbrauchbar.
Der Einsatz eines individuell mit dem KonicaMinolta FD-7 vermessenen basICColor Rescan-Targets und basICColor Input brachte auf Anhieb sehr gute Ergebnisse.

basICColor scan Target
 
Aufsichttarget zur Scannerprofilierung

Bei dem basICColor scan Target handelt es sich um ein hochpräzises Auflichttarget, das auf Fuji Chrystal Archive Paper erstellt wurde. Die enthaltenen 972 Farbfelder bieten eine deutlich höhere Präzision, als es mit einem IT8.7/2 Standard-Target möglich ist. Diese Präzision macht sich vorwiegend in den Bildtiefen, den hochgesättigten Bereichen und der Grauachse bemerkbar. Das basICColor scan Target ist sowohl batch-, als auch individuell vermessen erhältlich.

Eigenschaften
 -  Aufsichttarget mit 972 Farbfelder zur Scannerprofilierung
 -  Material: Fuji Chrystal Archive
 -  Format: 12x12 cm
 -  Batch vermessen oder individuell vermessen

Lieferumfang
 -  basICColor scan Target
 -  basICColor DVD mit allen basICColor Programmen für Mac und PCin einer attraktiven,
     silbernen Metallhülle

Auch das basICColor scan Target hält nicht ewig. Nach einigen (2 bis 3) Jahren sollte es neu vermessen werden, um für die Profilierung korrekte Referenzwerte zu haben.
--> Mehr Infos
 

basICColor rescan Target
 
Gedrucktes Target zur Scanner- bzw. Digitalkameraprofilierung

Bei dem basICColor rescan Target handelt es sich um ein gedrucktes Auflichttarget zum Profilieren von Scannern und Digitalkameras für die Digitalisierung von gedrucktem Material. Vermeidet Sensormetameriefehler, die auftreten, wenn Scanner/Kameras mit herkömmlichen, fotografisch erstellten Targets (z.B. IT8, HutchColor) profiliert werden. Das basICColor rescan Target ist sowohl batch (Standard), als auch individuell vermessen erhältlich.

Eigenschaften
 -  Gedrucktes Aufsichttarget mit 972 Farbfelder zur Profilierung für Digitalisierung von gedruckten Vorlagen
 -  Material: mattes Kunstdruckpapier
 -  Format: DIN A4
 -  Batch vermessen

Lieferumfang

 -  basICColor rescan Target
 -  White Backing DIN A4 Unterlage
 -  basICColor DVD mit allen basICColor Programmen für Mac und PCin einer attraktiven,
     silbernen Metallhülle

Auch das basICColor rescan Target hält nicht ewig. Nach einigen (2 bis 3) Jahren sollte es neu vermessen werden, um für die Profilierung korrekte Referenzwerte zu haben.
--> Mehr Infos
 

basICColor dcam mini Target
 
Extra mattes Aufsichttarget zur Profilierung von Digitalkameras

Das basICColor dcam mini Target wurde speziell für die digitale Fotografie – auch unter nicht optimalen Lichtbedingungen – entwickelt.
Durch die extrem matte Oberfläche bei dennoch großem Farbumfang muss nicht so stark auf den Lichteinfallswinkel geachtet werden, wie bei anderen Targets – Reflexionen sind so gut wie ausgeschlossen.
Die Farbfelder sind so verteilt, dass sowohl in kritischen Lichter- und Schattenbereichen, als auch in der Grauachse und in den gesättigten Farben ausreichend viele Felder zur Verfügung stehen, um hochwertige Profile zu erstellen.
Die Größe ist so gewählt, dass die einzelnen Farbfelder für moderne Kameras ausreichend Informationen liefern – auch wenn nicht vollflächig aufgenommen wird – die Gesamtgröße aber so klein ist, dass eine gleichmäßige Ausleuchtung leicht zu realisieren ist.
Mit 9x15 cm ist das Target handlich genug, um in der Fototasche Platz zu finden und in der stabilen Blechschachtel ist es auch für den Außeneinsatz gut geschützt. Mit Magnet auf der Rückseite hält das dcam mini sicher in der Blechbox und kann ganz einfach an metallischen, magnetisierbaren Flächen befestigt werden.

Eigenschaften
 -  Gedrucktes Aufsichttarget mit 972 Farbfelder zur Profilierung für Digitalisierung von gedruckten Vorlagen
 -  Material: mattes Kunstdruckpapier
 -  Format: DIN A4
 -  Batch vermessen

Lieferumfang

 -  Extra mattes dcam mini Target
 -  Magnetband auf der Rückseite
 -  Größe: 9cm x 15 cm
 -  in DIN A6 Blechdose
 -  Link zum Download der Referenzdatei(en)
 

Munsell Linear Grayscale
  
Zusatztarget zur Optimierung von Kameraprofilen

Der Munsell Linear Grayscale ist speziell dafür entworfen, die Bedürfnisse von Digitalfotografen zu befriedigen, enthält der Munsell Linear Grayscale visuell gleichabständige Graufelder als Referenz. Jedes der 19 Graufelder wurde sorgfältig aufgrund seiner Position auf der Grauachse ausgewählt, um Profile zu optimieren, mit denen Sie die volle Leistung Ihrer Digitalkamera nutzen können.

Der Munsell Linear Grayscale kann für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden, unter anderem:

Digitale Fotografie: Optimieren Sie mit dem Munsell Digital Grayscale als zusätzlichem Target (Multi-Target-Profiling) DCP Kameraprofile mit der basICColor input5 Software (separat erhältlich), überprüfen Sie Bilder auf exakte Tonwertverteilung (Gradation).

Traditionelle Fotoaufnahmen auf Film: Überprüfen Sie Filme, Licht, Filter und Papier.

Scanner Profilierung: Erzeugen Sie individuelle ICC Scanner Profile mit der basICColor input5 Software (separat erhältlich).
 

basICColor dcam target+
  
Aufsichttarget mit Lichtfalle zur Profilierung von Digitalkameras

Kameras stellen besondere Anforderungen an die Profilierung. Das basICColor dcam target+ besitzt eine Lichtfalle. Diese schluckt 100% des Lichtes und ist absolut reflexfrei - unabdingbare Voraussetzung für die sichere Bewertung von Tiefenzeichnung und Rauschverhalten. Flache Targets, die nur eine schwarze Fläche besitzen, können das nicht leisten. Auf der Rückseite ist zudem eine basICColor Graukarte für Neutralabgleich und Belichtungskontrolle integriert.

Eigenschaften
  - Aufsichtstarget zur Kameraprofilierung mit 574 Farbfeldern
  - Im Boden der Lichtfalle integrierte, neutrale, metameriefreie Graukarte (Kasten um 180°gedreht, Target
     zeigt nach hinten) zur Überprüfung der Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung und zum perfekten
     Neutralabgleich (Kalibration der Kamera)
  - Lichtfalle simuliert unbeleuchtete Bildstellen und erlaubt so die exakte Erfassung des Rauschverhaltens
     der Kamera für die Profilberechnung

Lieferumfang
  -  basICColor dcam target+ bestehend aus:
      - basICColor dcam Aufischtstarget
      - Lichtfalle mit integrierter Graukarte
  -  basICColor DVD mit allen basICColor Programmen für Mac und PC in einer attraktiven,
      silbernen Metallhülle

Auch das basICColor dcam target+ hält nicht ewig. Nach einigen (2 bis 3) Jahren sollte es neu vermessen werden, um für die Profilierung korrekte Referenzwerte zu haben.
--> Mehr Infos
 

Digital ColorChecker SG
 
Aufsichttarget zur Profilierung von Digitalkameras

Beim Digital ColorChecker® Semi Gloss (SG) handelt es sich um ein speziell für die digitale Fotografie entwickeltes Tool mit hochwertigen Farbfeldern als Referenz für Sie. Die 140 Farbfelder wurden speziell ausgewählt, weil sie bestimmte Eigenschaften im Farbraum repräsentieren, damit Ihre erstellten Farbprofile den vollen Farbraum Ihrer Digitalkamera oder Ihres Scanners ausnutzen können. Platzieren Sie einfach im analogen oder JPEG-Workflow das Target im ersten oder im RAW-Workflow in einem beliebigen Bild. Bei der Bildbearbeitung können Sie das Target anschließend dazu verwenden, Unterschiede in der Farbreproduktion zu erkennen und auszugleichen. Dieser unabhängige Standard hilft Ihnen dabei, kostspielige Fehler von Anfang an zu vermeiden und die anschließende Nachbearbeitungszeit zu minimieren.

Anwendungsbereiche für das ColorChecker Digital SG-Target:

 -   Digitalfotografie:
      Erstellung von benutzerdefinierten ICC-Profilen für Ihre Kamera*
      Weißabgleich, Prüfung und Korrektur von Bildern
 -   Analoge Fotografie: Prüfung von Film, Licht, Filtern und Papier
 -   Graphic Arts: Prüfung von Proofs und Andrucken
 -   Film, Video und TV: Prüfung von Kameras, Licht und Film


Eigenschaften
 -  140 Farbfelder im Schachbrettmuster: 24 Felder des ColorChecker Classic, 17 Graustufen und 14 Felder
     mit Hautfarben
 -  Die Farbfelder entsprechen nahezu ihren natürlichen Gegenstücken und reflektieren somit das
     auftreffende Licht auf dieselbe Weise. Das ermöglicht die Reproduktion der Farben in fast allen
     Ausgabeprozessen und Lichtbedingungen.
 -  Führen Sie einen Weißabgleich für Ihre Digitalkamera durch, um hochpräzises, neutrales Weiß unter
     allen Beleuchtungsbedingungen zu reproduzieren.
 -  Erstellung von benutzerdefinierten ICC-Kameraprofilen bei Verwendung mit Kameraprofilierungssoftware

*Verwendung für die Profilierung von Digitalen Kameras
Verwenden Sie den Digital ColorChecker SG mit der Profilierungssoftware
basICColor Input 5, um ICC-Profile für Ihre Kamera zu erstellen. Durch ein komplettes und umfassendes Farbmanagement für Ihre Ein- und Ausgabegeräte ziehen Sie den größten Nutzen aus Ihrem digitalen Foto-Workflow.

Auch der Digital ColorChecker SG hält nicht ewig. Nach einigen (2 bis 3) Jahren sollte er neu vermessen werden, um für die Profilierung korrekte Referenzwerte zu haben.
--> Mehr Infos

     

Targets für Scanner und digitale Kameras neu vermessen oder austauschen?

Auch die Targets für Scanner und digitale Kameras halten nicht ewig. Auch wenn man es kaum glaubt, die Farben verändern sich, auch wenn das Target kaum verwendet und immer lichtgeschützt aufbewahrt wurde.
Nach einigen (2 bis 3) Jahren sollte ein solches Target neu vermessen werden, um für die Profilierung korrekte Referenzwerte zu haben.

Auch bei ganz neuen Targets ist die individuelle Ausmessung für höchste Ansprüche oft sinnvoll.
Bei den mitgelieferten Referenzdaten steht oft “batchvermessen” dabei oder auch gar nichts. Das bedeutet, daß mehrere Targets gemessen worden sind und dann die Meßwerte gemittelt worden. Diese gemittelten Meßwerte sind dann die mitgelieferten Referenzwerte.
Individuell genau von dem Target gemessene Referenzwerte passen exakt zu Ihrem Target und ermöglichen damit die optimale Genauigkeit der zu erstellenden Profile.

Dafür benötigen Sie ein geeignetes, sehr genaues Meßgerät, z.B. das Konica Minolta FD-7. Wenn das Meßgerät nicht so extrem genau ist, in dunklen Farben das Sensorrauschen die Werte verfälscht und die Erwärmung beim Messen (schon die Wärme der Hand reicht bei verbreiteten Meßgeräten) eine deutliche Drift der Meßergebnisse hervorruft, können Sie sich das Messen besser sparen.
Auch bei ganz neuen Targets ist die individuelle Ausmessung für höchste Ansprüche oft sinnvoll.

Wir messen das Target gern für Sie mit dem FD-7 aus. Rufen Sie uns an, es kostet viel weniger als ein Neukauf eines solchen Targets!